Slide item 4
Slide item 1
Slide item 2
Slide item 3
Slide item 7
Slide item 8
Slide item 9

Spritzgussqualität durch Erfahrung

Langjährige Erfahrungen im Spritzgießen von Präzisionsteilen.

Qualifiziertes und stetig geschultes Personal.

Eigene Entwicklung und Werkzeugbau sorgen für ständige Innovation, und eine sachgerechte Wartung des Werkzeugbestandes ist garantiert.

Verarbeitung aller gängigen thermoplastischen Kunststoffe wie ABS, POM, PC, PA, PBT, PPO, LCP, TPE, TPU und Polymereblends.

Ebenso gehören das Umspritzen von Stanzteilen, Anschlussleitungen und elektronischen Baugruppen sowie der Mehrkomponenten-Spritzguss zu unseren Hauptbetätigungsfeldern.

Ein ständiger Austausch mit den Kunststoff- und Technologiezentren der Spritzgießmaschinenhersteller sichert unsere Wettbewerbsfähigkeit und ermöglicht innovative Produktionsabläufe.

Unser Hauptaugenmerk liegt auf langjährigen Geschäftsbeziehungen, in denen sich neben der Wirtschaftlichkeit das gegenseitige Verständnis und der Blick auf das Machbare entwickeln.

Zur Sicherung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit können Sie uns über Ihr KANBAN-Logistiksystem in Ihren Produktionsprozess einbinden.

Kunststoffteile für:

Steuerungs- und Automatisierungstechnik

Automobilindustrie

Feinwerktechnik

Optik

Bauelementeindustrie

Qualität Made in Germany

Maschinenpark und Ausrüstung:  

Spritzgussmaschinen in den Schließkraftbereichen von 350 - 2.200 kN und Schussgewichte von 1g - 250 g.
Neben den Standardmaschinen für horizontale und vertikale Schließrichtung steht auch Mehrkomponenten-Spritzgusstechnik zur Verfügung.

Die Maschinen sind mit Pick-Up-Greifern für den Anguss und Handling-Systemen für die Teileentnahme ausgestattet.

Betreuung und Wartung von verschiedenen Spritzgusswerkzeugen, die im eigenen Haus konstruiert und hergestellt worden sind.  

Granulatverteilung und -vorbereitung mit modernsten Verteilungs- und Vortrocknungssystemen.

Laserbeschriftung zur exakten und kundenspezifischen Kennzeichnung der Produkte.

Zur Überwachung der Spritzteilqualität kann neben optischer Prüfung und speziellen Lehren auch auf 3D-Messtechnik zurückgegriffen werden.

Ansprechpartner: André Härtel
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!